Wintersport

Mikaela Shiffrin

Stockholm (dpa)

Shiffrin verzichtet auf City Event in Stockholm

Gold-Favoritin Mikaela Shiffrin verzichtet nach ihrer Serie von schwächeren Rennen auf den Parallel-Slalom in Stockholm und bestreitet vor Olympia keine Weltcup-Rennen mehr.

Richard Freitag

Zakopane (dpa)

Freitag visiert Podest in Zakopane an

Deutschlands bester Skispringer Richard Freitag liegt beim Weltcup im polnischen Zakopane in Lauerstellung. Der 26-Jährige sprang am Sonntag bei schwierigen Verhältnissen auf 129,5 Meter und ...

Geglückte Generalprobe

Ljubno (dpa)

Skispringerin Althaus für Olympia bereit

Skispringerin Katharina Althaus hat ihre Ambitionen auf eine Medaille bei den Olympischen Spielen untermauert. Nach ihrer Wettkampfpause sprang die 21-Jährige im slowenischen Ljubno auf die Plätze ...

Ramona Hofmeister

Bansko (dpa)

Snowboarderinnen Hofmeister und Jörg in Olympia-Form

Die Bilanz von Bansko kann sich sehen lassen: Ramona Hofmeister und Selina Jörg sammelten in den beiden letzten Weltcup-Rennen vor den Olympischen Spielen je einen zweiten und dritten Platz.

Kombinierer

Seefeld (dpa)

Siegesserie reißt bei Seefeld-Triple - Rießle Dritter

Die Probleme der deutschen Nordischen Kombinierer könnten rechtzeitig vor Olympia gelöst sein. Zumindest das Selbstbewusstsein holen sie sich beim Seefeld-Triple zurück. Knapp zwei Wochen vor ...

Sieger

Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Ski-Ass Hirscher dominiert auch in Garmisch-Partenkirchen

Marcel Hirscher bleibt das Maß der Dinge im alpinen Ski-Weltcup. Beim Riesenslalom von Garmisch-Partenkirchen distanzierte er die Konkurrenz und ließ in der ewigen Bestenliste eine österreichische Legende ...

Gesiegt

Sigulda (dpa)

Rodler Loch gewinnt zum sechsten Mal Gesamt-Weltcup

Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat den Gesamt-Weltcup gewonnen. Dem 28-Jährigen aus Berchtesgaden reichte beim Weltcup-Finale in Sigulda ein zweiter Platz im Sprint-Rennen, um den sechsten Gesamt-Triumph ...

Zweite

Ljubno (dpa)

Skispringerin Althaus auf dem Podest - Zweite in Ljubno

Katharina Althaus hat sich nach einer Wettkampfpause eindrucksvoll im Skisprung-Weltcup zurückgemeldet. Die Oberstdorferin wurde bei der Olympia-Generalprobe im slowenischen Ljubno mit 241,5 Punkten Zweite.