Aktuelles

MELLRICHSTADT

Trost-Teddy mit dabei auf zwei Rädern

Wenn im Frühjahr die neue Motorradstreife des BRK-Kreisverband Rhön-Grabfeld offiziell in den Dienst gestellt wird, sind die Helfer des BRK noch schneller als bisher an der Einsatzstelle.

RHÖN

Unschöne Spuren im Schnee

Im Februar waren wiederholt Quadfahrer im Gelände des Naturschutzgebietes „Lange Rhön“ unterwegs. Das teilte das Landratsamt nun in einer Pressemitteilung mit.

BAD NEUSTADT

"Ein König der Berge"

Nach längerer Krankheit verstarb vergangene Woche Studiendirektor i.R. Dietmar W. Kalisch im Alter von 82 Jahren.

0 rhön

RHÖN-GRABFELD

Wirbel um die Rhön-Cams

Liegt genügend Schnee auf dem Kreuzberg? Ist die Sicht von der Wasserkuppe frei oder hüllt Nebel sie ein? Ist viel los am Schwarzen Moor?

MELLRICHSTADT

Kostenlos ins Internet

Wer kostenlos ins Internet gehen möchte, der kann das in Mellrichstadt ab sofort neben der Oskar-Herbig-Halle auf dem Sportplatz und im Bereich des Freibadgeländes tun.

WILLMARS

Autoren-Lesung statt Schulalltag

Für jeweils eine Schulstunde las Kinderbuch-Autorin Sylvie Kohl in den Klassen der Grundschule Ostheim. In den Container-Klassenzimmern in Willmars wurde es still, sobald Kohl mit dem Lesen anfing.

kg-lbo-kleiderbasare (9)

Webcams: Einzelfall entscheidet

Maik Schneider arbeitet als Berater im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit bei einem Schweinfurter Unternehmen.

WALTERSHAUSEN

Der Regierungspräsident am Kaffeetisch

Beim Vorjahressieger Johannes Kürschner in Waltershausen trafen sich Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann und Ingo Schroers, Mitglied der Geschäftsführung der Bayernwerk AG, um für die Teilnahme am ...

SCHÖNAU

Spitzenwert beim Schönauer Haushalt

Die Haushaltsplanung für die Gemeinde Schönau erreicht in diesem Jahr einen neuen Spitzenwert. Nicolas Harich von der Verwaltungsgemeinschaft Bad Neustadt stellte die Zahlen für das Jahr 2019 in der ...

EICHENHAUSEN

Helden auf vier Pfoten

„Rettungshundestaffel Einsatzbereitschaft herstellen!“ Wenn diese Meldung auf den Handys der Rotkreuzler erscheint, dann ist Eile geboten, denn irgendwo ist ein Mensch in Not.