Aktuelles

MELLRICHSTADT

Nach dem Unterricht ist vor dem Sport

Die Sportarbeitsgemeinschaft zwischen Tennisclub Rot-Weiß und der Malbach-Grundschule Mellrichstadt erfährt große Resonanz.

GERSFELD

Huber: Zentrum in Rhön-Grabfeld

Das dürfte wohl das schnelle Ende der gerade erst aufgekommenen Diskussion gewesen sein, wo ein neu zu schaffendes Biodiversitätszentrum in der Rhön seinen Standort finden wird.

BAD NEUSTADT

VG Bad Neustadt im Wandel der Zeit

Die Kommunalverwaltungen bestehen seit genau 40 Jahren. In dieser Zeit hat sich sehr viel verändert. Bad Neustadts VG-Chef Bernhard Rösch stellt einige Veränderungen vor, von denen auch andere ...

BAD NEUSTADT

"Verbesserung des Schulimages"

Ein Schülerwohnheim in Bad Neustadt soll dem möglichen drohenden Wohnungsmangel für Berufsschüler vorbeugen.

GROßEIBSTADT-KLEINEIBSTADT

Gräber werden nicht gedreht

Bei der Bürgerversammlung im Februar in Kleineibstadt hatte Bürgermeister Emil Sebald eine Überlegung des Gemeinderates zur Umgestaltung des Friedhofs vorgestellt.

Die ganz besondere „Nacht des Heiligen Geistes“

BAD NEUSTADT

Die ganz besondere „Nacht des Heiligen Geistes“

Die Pfarreiengemeinschaft Bad Neustadt lädt am Samstag, 19. Mai, zu einer ganz besonderen Pfingstvigil ein. Dann wird die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ein ganz besonderes Licht getaucht.

Den Pilgerweg bekannter machen

MELLRICHSTADT/BAD NEUSTADT

Den Pilgerweg bekannter machen

Die Frankenbund-Gruppe Bad Neustadt möchte die Via Romea mehr ins Bewusstsein bringen.

Professor Monika Reuss-Borst Rheuma-Liga

HEUSTREU

Es sind nicht nur die Gene

Wer erbliche Veranlagungen hat, der trägt ein höheres Risiko mit sich, an Rheuma zu erkranken. Aber die Gene sind nicht an allem schuld.

SALZ

Vertrauen in die Finanzkraft

Nachdem die Gemeinderäte vor kurzem den Haushalt des laufenden Jahres verabschiedet hatten, gab nun auch die staatliche Rechnungsprüfung grünes Licht für den Ansatz.

BURGLAUER

Musikprojekt wird verlängert

Mit einem erfreulichen Punkt eröffnete Bürgermeister Kurt Back die jüngste Gemeinderatssitzung in Burglauer. Drei Urkunden hatte er für drei Gemeinderäte dabei.

Marienwallfahrt des Kindergartens

SCHÖNAU

Marienwallfahrt des Kindergartens

Eine Marienwallfahrt im Monat Mai unternahmen die Kinder des Kindergartens Schönau und der 2. Klasse der Grundschule mit ihren Erzieherinnen und ihrer Lehrerin vom Kindergarten durch das Dorf und zurück zur ...