SALZ / NIEDERLAUER

Lkw-Gespann stürzt Böschung hinab - Vollsperrung

Lkw-Gespann stürzt Böschung hinab
(mel) Ein spektakulärer Unfall – zum Glück ohne Personenschäden – ereignete sich am frühen ...

Ein spektakulärer Unfall – zum Glück ohne Personenschäden – ereignete sich am frühen Dienstagmorgen gegen 4.20 Uhr auf der ehemaligen B 19 zwischen Bad Neustadt und Münnerstadt

Ein LKW mit Anhänger geriet von Münnerstadt kommend auf Höhe des Opti-Zentrallagers beim Niederläurer Industriegebiet nach rechts in das Bankett und kippte dann die Böschung hinab. Das Zugfahrzeug muss mittels eines Krans aufgerichtet werden, um abtransportiert werden zu können. Die Straße war während der Bergungsarbeiten voll gesperrt. Die Sperrung dauert bis in die Mittagsstunden.