Bad Königshofen

Polizeibericht: Busunfall: Frau, Kind und Busfahrer verletzt

Symbolfoto.

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich: 

Von der Straße abgekommen

Gabolshausen Eine 20-Jährige kam am Dienstagmorgen mit ihrem Pkw nach rechts aufs Bankett und beschädigte einen Leitpfosten sowie ein Stationsschild. Die Dame meldete den Unfall umgehend bei der Polizei. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1200 Euro.

Busunfall: Frau, Kind und Busfahrer verletzt

Bad Königshofen Am Dienstagvormittag war ein 44-Jähriger mit seinem Omnibus vom Marktplatz in Richtung Sparkassenstraße unterwegs. Eine 66-jährige Dame wollte mit ihrem Pkw die Schlundstraße überqueren - ohne auf den vorfahrtsberechtigten Verkehr zu achten. Sie kollidierte schließlich mit dem Bus.

Dabei wurden sie und ein mitfahrendes Kind leicht verletzt. Auch der Busfahrer klagte über Schmerzen im Halswirbelbereich. Rettungskräfte versorgten ihn und brachten ihn ins Krankenhaus. Der Schaden an beiden Fahrzeuge wird auf 7000 Euro geschätzt. Die Fahrgäste im Bus kamen mit dem Schrecken davon.

Bestellte Ware nicht geliefert

Alsleben Ein 42-Jähriger hatte über Ebay-Kleinanzeigen ein Nintendo-Spiel im Wert von 31,50 Euro inklusive Versand gekauft. Der Mann überwies nach Vereinbarung mit dem Verkäufer den Betrag per Paypal-Friends - die Ware wurde jedoch bis heute nicht geliefert. Der Kontakt zu dem Verkäufer brach ab. Der Mann erstattete Anzeige.

Wildkameras entwendet

Trappstadt Zwischen Sonntagnachmittag und Dienstagmorgen wurden von einem Seegrundstück zwischen Trappstadt und Breitensee neben der Kreisstraße NES2 mehrere Wildkameras von Unbekannten entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 360 Euro. 

Kurvenwarntafel beschädigt

Waltershausen Eine Zeugin teilte der Polizei am Dienstag mit, dass auf der Staatsstraße bei Waltershausen eine Kurvenwarntafel beschädigt wurde. An der Unfallstelle konnten deutliche Reifenspuren festgestellt werden. Der Schaden muss am Dienstag zwischen 14 und 17 Uhr entstanden sein und beläuft sich auf etwa 250 Euro. 

Zeugenhinweise zu den gestohlenen Wildkameras und der beschädigten Tafel nimmt die Polizeistation Bad Königshofen unter Tel.: (09761) 9060 entgegen.