Burglauer

Burglauer: Marco Heinickel ist CSU-Bürgermeisterkandidat

Marco Heinickel (CSU) möchte Bürgermeister von Burglauer werden.

Mit Marco Heinickel als Bürgermeisterkandidat geht der CSU-Ortsverband Burglauer in die anstehenden Kommunalwahlen im Jahr 2020. Der 47-jährige Betriebsleiter der „Groma“ in Bad Neustadt ist seit zwölf Jahren als Gemeinderat aktiv. So hat er die Entwicklung der Gemeinde maßgeblich mitgeprägt. Marco Heinickel ist verheiratet und hat eine Tochter.

Als Vorsitzender des VfB Burglauer lenkt Marco Heinickel im Vorstandstrio des VfB die Geschicke des größten Vereins der Gemeinde.