Hohenroth

30 Männer und Frauen möchten in den Hohenröther Gemeinderat

Die potentiellen Kandidaten für den Gemeinderat Hohenroth.

Im Hohenröther Bürgerhaus fand die gemeinsame Nominierungsveranstaltung der CSU Hohenroth und der Unabhängigen Wählergemeinschaft Hohenroth statt. Erfreut stellte Bürgermeister Georg Straub das große Interesse der Bevölkerung fest. Aus allen drei Ortsteilen waren Bürger anwesend. Besonders positiv überrascht zeigte sich Straub über die vielen anwesenden jungen Bürger.

Nachdem zur Kommunalwahl im März für Hohenroth bereits zwei Bürgermeisterkandidaten feststehen - der amtierende Bürgermeister Georg Straub und der CSU-Vorsitzende Christof Herbert - galt es diesmal, die Reihenfolge der Kandidaten für die Gemeinderatswahl festzulegen.

Wahlleiter Gerald Roßhirt erklärte das Prozedere. 88 Wahlberechtigte waren anwesend. Die Vorschlagsliste könnte noch erweitert werden. 30 potentielle Kandidaten für den Gemeinderat Hohenroth stellten sich zur Verfügung. Es stellen sich im März 30 Kandidaten zur Wahl, davon kommen 15 Personen aus Hohenroth, zehn Personen aus Leutershausen und fünf Personen aus Windshausen. Die Liste zeichne sich durch eine gute Mischung aller Altersgruppen und vieler Berufsgruppen aus.

Die Kandidaten
Ralf Baderschneider, André Härder (beide Hohenroth), Christof Herbert (Leutershausen), Erwin Kruczek (Windshausen), Jürgen Schmitt, Christoph Reiher (beide Hohenroth), Thomas Mauer (Leutershausen), Maria Arnold (Windshausen), Jürgen Straub, Alexandra Straub (beide Hohenroth), Natalia Rheinhardt (Leutershausen), Marcel Freund (Windshausen), Karl-Heinz Straub, Günter Dünisch (beide Hohenroth), Jürgen Hahn (Leutershausen), Simon Köhn (Windshausen), Dominik Kaiser, Christiane Kessner (beide Hohenroth), Matthias Scheuplein (Leutershausen), Andreas Müller (Windshausen), Daniel Rossmann, Georg Schlembach (beide Hohenroth), Barbara Wittmann (Leutershausen), Tobias Grygier, Martin Schäfer (beide Hohenroth), Manuela Brunner (Leutershausen), Johann Maier (Hohenroth), Frank Eirich, Sebastian Kregler, Siegfried Gläser (alle Leutershausen).