Bad Neustadt

Eine schicke, neue Homepage für Bad Neustadt

Die Stadt Bad Neustadt hat sich eine neue Homepage spendiert.

Mal eben die neuesten Nachrichten auf dem Smartphone aufrufen oder Interessantes und Wissenswertes über die Stadt erfahren, in der man sich gerade aufhält. Unterwegs sind immer häufiger Tablet und Smartphone zur Hand und deshalb müssen Internetauftritte für diese mobilen Endgeräte optimiert werden. Die Stadt hat ihre Homepage in den letzten Monaten komplett erneuert, Optimierung für Smartphone und Tablet natürlich inklusive.

"Wir wollen mit der neuen Homepage genauso vorangehen, wie die Stadt selbst vorangeht", sagte Bürgermeister Michael Werner bei der Vorstellung des neuen Internetauftritts. Nach Aussagen des neuen geschäftsleitenden Beamten Christoph Neubauer ist das gelungen. Unter der etablierten Adresse www.bad-neustadt.de findet sich, so Neubauer, "eine schicke, neue Homepage". Die bisherigen Inhalte der zuletzt 2013 designten Seiten wurden in den neuen Auftritt übernommen und ergänzt. Laut Projektmanagerin Anna Racké findet der User im Internet jetzt alles viel leichter.

Ausgebaut wurden zudem die Onlinedienste, bei denen die Stadt weitestgehend dem Bayernportal folgt. Eine Onlinebezahlung ist derzeit noch nicht möglich, soll aber laut Neubauer so bald als möglich kommen.

Optimierung für mobile Endgeräte

Wesentlicher funktioneller Bestandteil des neuen Internetauftritts, den die Firma Hatchbox Media maßgeblich mitgestaltet hat, ist die Optimierung für mobile Endgeräte. So können die Inhalte ebenso klar auf Smartphone oder Tablet darstellt und abgerufen werden. Die wesentlichen textlichen Bestandteile der neuen Homepage sind darüber hinaus in englischer Sprache abrufbar.

Unter dem Reiter "Rathaus" finden sich die Tagesordnungen der aktuellen Stadtratssitzungen. Die wichtigsten Ergebnisse der Sitzungen sollen ebenfalls bald abrufbar sein. Künftig werden zudem Bebauungspläne auf der Homepage der Stadt veröffentlicht.

Christoph Neubauer fordert ausdrücklich Bürgerinnen und Bürger dazu auf, an der weiteren Ausgestaltung der Homepage mitzuwirken. Anregungen seien stets willkommen. Die neue Homepage der Stadt ist ab sofort online und unter www.bad-neustadt.de abrufbar.