Mellrichstadt

Polizeibericht:Wiese an der Staatsstraße brennt

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Missverständnis beim Einparken

Mellrichstadt Ein 49-jähriger Fahrzeugführer wollte am Mittwochabend seinen Skoda auf einem Parkplatz am linken Straßenrand im Mahlbachweg einparken. Dazu setzte er zunächst seinen rechten Blinker. Nach eigenen Angaben wollte er "nach rechts ausholen". Eine hinter ihm fahrende 42-Jährige ging jedoch davon aus, dass er am rechten Fahrbahnrand halten wollte und fuhr deshalb an ihm vorbei. Als sie sich jedoch auf gleicher Höhe mit dem Skoda befand, zog der Mann nach links und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Am Skoda wurden die vordere Stoßstange sowie der Frontscheinwerfer beschädigt. Der Volvo der Dame bekam eine Delle an der rechten Fahrzeugseite ab. Der Sachschaden lässt sich auf circa 4500 Euro schätzen.

Wiese an der Staatsstraße brennt

Fladungen Über die integrierte Leitstelle Schweinfurt erhielten die Beamten die Meldung über eine Rauchentwicklung auf einer Wiese, welche direkt an die Staatsstraße 2288 in Fladungen angrenzt. Bei Eintreffen stellte die Streife einen Flächenbrand in einer Größe von circa zwölf Meter mal ein Meter fest. Die alarmierte Feuerwehr aus Fladungen war dort bereits mit einem Löschfahrzeug vor Ort.

Die Ursache des Brandes könnte laut den Kameraden der Feuerwehr eine Zigarette oder eine, durch Sonneneinstrahlung erhitzte, Glasscherbe gewesen sein. Von einer vorsätzlichen Tat ist nicht auszugehen.

Heudiebe haben erneut zugeschlagen

Ostheim Ein Heudieb treibt in Ostheim sein Unwesen. Erneut kam es zu einem Diebstahl von zehn Heurundballen. Diese wurden von einer Wiese oberhalb der Thüringer Hütte, im sogenannten Ilmenberg, entwendet. Die Tatzeit lässt sich von Samstag, 6. Juli bis Mittwoch, 10. Juli, eingrenzen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, unter Tel.: (09776) 806-0, entgegen.

Trekking-Bekleidung gestohlen

Ostheim Am Mittwoch, zwischen 13.30 Uhr und 17.30 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person diverse Trekking-Bekleidung aus dem Sportgeschäft "Sport-Manns" in Ostheim. Bei dem Diebesgut handelt es sich unter anderem um drei Trekkinghosen verschiedener Marken. Die Hosen sind von einem Kleiderständer gestohlen wurden, welcher vor dem Geschäft aufgestellt war.

Sollte jemand in der fraglichen Zeit eine Beobachtung haben, wird er geben sich mit der Polizeiinspektion Mellrichstadt, unter Tel.: (09776) 806-0, in Verbindung zu setzen.