WM 2018

Hooligans

Moskau (dpa)

Russland will WM vor Hooligan-Gewalt schützen

Rechtsextrem und aggressiv: Russische Fußballfans haben einen sehr schlechten Ruf. Kommt es bei der Weltmeisterschaft in Putins Reich zu neuen Gewaltexzessen der Schläger?

Videoschiedsrichter

FIFA erlaubt Videoschiedsrichter bei WM

Nun ist es offiziell. Bei der WM in Russland werden erstmals beim wichtigsten Fußball-Turnier Videoaufnahmen zur Überprüfung von Schiedsrichter-Entscheidungen genutzt.

DFB-Präsident

Berlin (dpa)

Grindel: Merkel braucht keinen Ratschlag zu WM-Besuch

DFB-Präsident Reinhard Grindel will sich nicht in die Frage eines Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel und deutschen Regierungsvertretern bei der Fußball-WM 2018 in Russland einmischen.

Zlatan Ibrahimovic

Stockholm (dpa)

Ibrahimovic muss keinen WM-Bann fürchten

Der schwedische Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic muss wegen seiner Partnerschaft mit einem Wettbüro wohl keinen Bann für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland fürchten.