Oberelsbach

Oberelsbach: Zwölf Kandidaten für den Marktgemeinderat

Oberelsbacher Kandidaten für den Marktgemeinderat: Das Bild zeigt (von links) Klaus Spitzl, George Hille, Katharina ...

Groß war das Interesse an der Aufstellungsversammlung der Wählervereinigung Oberelsbach, die sich in Oberelsbach im Mühlencafé getroffen hatte, um die Oberelsbacher Kandidatenliste für den Marktgemeinderat zu erstellen. Die Oberelsbacher Wähler trafen auf insgesamt zwölf Kandidaten, die sich bei der Kommunalwahl am 15. März aus Oberelsbach zur Wahl stellen.

Die bisherigen Gemeinderäte Klaus Spitzl, Monika Eckert und George Hille hatten Jürgen Pelz auserkoren, um die Versammlung zu leiten. Der vierte amtierende Marktgemeinderat, André Hahn, hatte bereits im Vorfeld erklärt, aus privaten Gründen nicht mehr zu kandidieren.

Bis auf Oliver Söder, der krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste, waren alle Bewerber für das Amt anwesend. Zum Schluss zeigte sich Versammlungsleiter Jürgen Pelz zufrieden: "Wir haben eine ordentliche Liste zusammengestellt". Für die Einreichung des Wahlvorschlags erklärten sich schließlich Helmut May und Werner Omert verantwortlich.

Die Kandidaten für den Oberelsbacher Marktgemeinderat:
David Bott, Dr. Martin Mandewirth, Monika Eckert, Klaus Spitzl, Jessica Büttner, Vanessa Schöppner, George Hille, Katharina Kaufmann, Markus Leutheuser, Patrick Müller, Mike Arbter-Schnellhardt, Oliver Söder.